Willkommen zurück!
Hersteller

"Ukraut-Sößje"

Ukraut-Sößje
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
Lieferzeit: 2-5 Tage
Art.Nr.: BF-45
GTIN/ISBN: 978-3-9812976-4-5
HAN: 96 S., 16 cm, Softcover
11,95 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb



  • Details

Produktbeschreibung

„Ukraut-Sößje"“

Gedichte in Mundart und Hochdeutsch

von Ilse Dutz
In dem Gedichtband „Ukraut-Sößje“ sind 46 Gedichte von Ilse Dutz abgedruckt, die in den Jahren um 2010 entstanden sind. Die ersten Gedichte von Ilse Dutz wurden 2009 in dem Gedichtbändchen „Do anne“ veröffentlicht. Auf Anhieb hat sie damit eine große Lesergemeinde gewonnen, die ihre einfühlsamen und oft mit hintergründigem Humor geschriebenen Gedichte zu schätzen weiß.

Die Autorin ist ihrem Stil treu geblieben. In der ihr eigenen Art und Weise schreibt sie über das, was sie bewegt. Erinnerungen an die Jugend, Nostalgisches, ihre Lebensfreude und Naturverbundenheit bringt sie deutlich zum Ausdruck. Weihnachten, mit allem was dazu gehört, ist ebenfalls ein Thema, dem sie sich ausgiebig widmet. Ihre Gedichte schreibt Ilse Dutz in Mundart und in Hochdeutsch. Die Gedichte werden durch Farbfotografien begleitet. Ein Buch nicht nur zum Lesen, sondern auch zum Anschauen.

Ilse Dutz lebt im Modautaler Ortsteil Ernsthofen. Gedichte schreibt sie seit 1977. Zuerst nur für die Familie und Freunde. Später folgten dann Veröffentlichungen im „Grasslitzer Heimatbrief“ und im „Modautaler“. Auch im Hessischen Rundfunk, hr4, waren schon Gedichte von Ilse Dutz zu hören.

ISBN 978-3-9812976-4-5

Übersicht   |   Artikel 109 von 328 in dieser Kategorie« Erster   |  « vorheriger   |  nächster »   |  Letzter »