Willkommen zurück!
Hersteller

Kirchenbuch Michelstadt 1623-1775

Kirchenbuch Michelstadt 1623-1775
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
Lieferzeit: 2-5 Tage
Art.Nr.: BV-99
GTIN/ISBN: 978-3-986295-99-0
HAN: 944 S., 30 cm , Hardcover
30,00 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb



  • Details
  • Mehr Bilder
  • Kunden-Tipp

Produktbeschreibung

Kirchenbuch Michelstadt 1623–1775

Familien und Personen von 1623 bis 1775 aus der Pfarrei Michelstadt
Evangelische Stadtkirchengemeinde Michelstadt (Hrsg.)

von Heidi Banse

Das Kirchspiel hatte folgende Filialen:

  • Michelstadt mit dem Kalkhof und dem Gutleuthaus
  • Asselbrunn
  • Bullau mit Eutergrund
  • Ober-Mossau
  • Langen-Brombach Fürstenauer Seits (da bildet der Bach die Grenze)
  • Momart
  • Rehbach
  • Steinbach mit dem Unteren Hammer und der Schmelz
  • Steinbuch
  • Stockheim
  • Weiten-Gesäß
  • Würzberg mit Eulbach und Mangelsbach
  • Zell

>>  Namensregister

>>  Ortsregister

***********************************

Seit dem Jahr 2005 betreut Heidi Banse ehrenamtlich das Archiv der Kirchengemeinde Michelstadt und ist Ansprechpartnerin für Ahnenforscher. Sie hat die Kirchenbücher aus den Jahren 1623 bis 1775 abgeschrieben und in eine Computerdatei übertragen. Das Werk erschien als Familienbuch Anfang 2017.

Buch im Format DIN A 4 mit festem Einband und langlebiger Fadenbindung hat über 940 Seiten enthält die Michelstädter Familien von 1623 bis 1775

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Übersicht   |   Artikel 305 von 328 in dieser Kategorie« Erster   |  « vorheriger   |  nächster »   |  Letzter »